Ihre Förderantrag

Ihr Förderantrag wird elektronisch bei der NKG Hanseatische Natur- und Umweltinitiative eingereicht. Wir benötigen Angaben über

  • Sie als Projektträger,
  • das Projekt,
  • die Ziele,
  • die geplanten Maßnahmen,
  • die beabsichtigte Wirkung,
  • den Förderbedarf
  • sowie die Budget- und Zeitplanung.
Wir behalten uns vor, ergänzende Fragen zu stellen oder fehlende Unterlagen nachzufordern, bevor wir zu einer Entscheidung über Ihren Förderantrag gelangen. Projekte, die über einen Zeitraum von zwei Jahren hinausgehen, bedürfen in der Regel eines Folgeantrages.

Wir freuen uns auf Ihren Antrag!

Hier können Sie unser Antragsformular herunterladen:

Download Antragsformular NKG HNUI